O firmie

Oferta

KONTAKT
     

» VERGOLDEN

» VERSILBERUNG

» VERNICKELN

» VERZINNEN

» ANODISIEREN DAS ALUMINIUM

» ANDERE LEISTUNGEN

  VERGOLDEN DES STÜCKGUTS IN EINEM GLOCKENAPPARAT
   
Einsatz:
Der minimal Einsatz zu dem kleinsten Glockennapparat beträgt ca. 10 g.
Parameter der Beschichtung:
Schichtstärken liegen bei 0,05-10 µm auf der Nickelunterschicht oder ohne Unterschicht (Hartgold – mit dem Zusatz des Nickels).

Bedingungen:
Die Teile können aus Kupfer, Messing, Nickel, Neusilber, Bronze, Stahl, oder Silber gefertigt sein. Während des Prozesses die Teile sollen nicht sich zusammenklemmen.